Start Musik Amazon trollt PEGIDA und spendet Erlöse aus der PEGIDA-Hymne an Flüchtlinge

Amazon trollt PEGIDA und spendet Erlöse aus der PEGIDA-Hymne an Flüchtlinge

Amazon hilft: Der Online-Händler spendet jetzt seine Erlöse aus dem Verkauf der PEGIDA-Hymne „Gemeinsam sind wir stark!“ an eine gemeinnützige Organisation zur Unterstützung von Flüchtlingen.

Amazon bietet die braune Hymne seit ein paar Tagen kostenpflichtig zum Download an und das Lied belegt aktuell Platz 1 der Download-Charts. Der Spott im Netz war schon bei Veröffentlichung des Tracks auf Facebook groß und die Kommentare/Rezensionen der Pegida-Gegner sind teilweise sehr amüsant. Durch die unfreiwillige Spendenaktion initiiert von Amazon dürfte der Spott nun noch einmal zulegen.

(via Rhetorische Perlen von AfD- und NPD-Anhängern)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt