Die Macher des Dockville Festivals hier in Hamburg rufen mit kreisen ein neues Festivalformat ins Leben. „Am 21. und 22. April 2017 werden musikalische und künstlerische Kreise zusammengeführt – international, innovativ, interdisziplinär. Dabei wird das historische Kraftwerk Bille in Hammerbrook als experimenteller Ort und damit Teil des Ganzen genutzt“, heißt es. Das klingt auf alle Fälle spannend, aber auch das bisher bestätigte Linup ist vielversprechend.

Bisher bestätigt:

Lineup Freitag:
Âme (DJ Set) · Stimming (live) · Mind Against · Session Victim · Moomin · Martha van Straaten · RSS Disco · Habibi Funk

Lineup Samstag:
Erobique · Fjaak (live) · Martin Kohlstedt · Konstantin · Fakear (live) · Superpoze (live) · Falscher Hase · Jaja (live) · Jascha Hagen

Tickets gibt es hier.