dieser_befehlston_verletzt_meine_gefuehle_buch_barbara

Die Streetart-Künstlerin Barbara. leister seit einiger Zeit aktiv Widerstand gegen Verbote im öffentlichen Raum. Nach dem Motto „Ich (k)lebe, also bin ich“ verwandelt sie mit Humor Schilder, Plakate und Infotafeln in Streetart-Kunstwerke. Wir waren von Anfang an Fans auf Facebook, ihrem Kanal, hatten sie sogar kurz mal im Interview und bringen recht regelmäßig Beiträge von ihr. Nun ist ihr Fotobuch „Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle“ bei Bastei Lübbe erschienen. Auf 160 Seiten und 19,5 x 2,2 x 24,8 cm jede Menge Barbara., die auch weiterhin anonym bleiben will.

„Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle“ ist heute erschienen und sollte in jeder guten Buchhandlung für 12,99 € erhältlich sein. Online gibt es das Buch direkt beim Verlag oder z.B. bei Amazon. Gekauft.

Bild: Natürlich von Barbara.