Start Art & Design Zippelin: Freitag startet Crowdfunding-Projekt für aufblasbare Reisetasche

Zippelin: Freitag startet Crowdfunding-Projekt für aufblasbare Reisetasche

Mit einem ungewöhnlichen Kickstarter-Projekt machen die Taschen-Profis von Freitag auf sich aufmerksam. Die neueste Erfindung von Freitag ist eine große Reisetasche mit einem luftgefüllten Fahrradschlauch anstelle eines schweren Gestells. Zippelin heißt die aufblasbare Reisetasche aus recycelten Abdeckplanen von Lastkraftwagen von der natürlich jede ein Unikat ist, so dass man jede Tasche auf jedem Gepäckband der Welt von weitem erkennt.

Zu Hause kann man den Zeppelin, der aufgeblasen 85 Liter fasst, bis zur nächsten Reise einfach in einer Schuhschachtel verschwinden lassen, da er sich ganz einfach auseinanderbauen und zusammenrollen lässt.

Wer nächstes Jahr mit einem solchen Reise-Luft-Schiff verreisen will, hat jetzt genau 30 Tage Zeit, sich auf Kickstarter ein Taschen-Ticket zu sichern.

 


Folge Testspiel auf Facebook und Instagram.