StartSportWeltrekord: Irrer Skydiver springt aus 7600 Metern Höhe ohne Fallschirm in ein...

Weltrekord: Irrer Skydiver springt aus 7600 Metern Höhe ohne Fallschirm in ein Netz

Der Skydiver und Stuntman Luke Aikins ist aus 7km Höhe ohne Fallschirm, kein Wingsuit oder sonstige Sicherung aus einem Flugzeug gesprungen und in einem Netz sicher gelandet. Wahnsinn.

Aikins Sprung wurde live im TV übertragen. Hier ist das Video zum Sprung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via Fernsehersatz)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt