Start Musik Wavves und Cloud Nothings veröffentlichen gemeinsames Album "No Life For Me"

Wavves und Cloud Nothings veröffentlichen gemeinsames Album „No Life For Me“

wavves_cloudnothings_albumstream

Bereits im März hatten Cloud Nothings Dylan Baldi und Wavves Frontmann Nathan Williams ein gemeinsames Album angekündigt. Jetzt haben sie die Platte, welche in zwei Session 2014 und 2015 in Los Angeles aufgenommen wurde, ohne große weitere Vorankündigung veröffentlicht. Wie zu erwarten kracht das Ding ganz ordentlich und lässt sich am ehesten in die Lo-Fi Punk Schublade stecken. Während des Sessions wurde auch ein gemeinsamer Song mit Rostam Batmanglij von Vampire Weekend aufgenommen, der es jedoch nicht aufs Album geschafft hat.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Neuste

Video des Tages: Blond – Es könnte grad nicht schöner sein

„Es könnte grad nicht schöner sein Mein Leben ist grad ziemlich geil Ich habe eine gute Zeit Und genau dann kicken meine Tage rein“ Blond haben mit „Es...

Posthumes Mac Miller Album „Circles“ veröffentlicht

Gestern wurde mit "Circles" das sechste und letzte Studioalbum des im September 2018 verstorbenen Mac Miller veröffentlicht. Veröffentlicht wurde das Album von Millers Familie....

Eminem veröffentlicht überraschend neues Album „Music To Be Murdered By“

Vorbei sind die Zeiten in denen ein neues Eminem-Album lange vor Erscheinen beworben wurde. Eminem veröffentlicht einfach. So auch heute und entsprechend spartanisch fällt...

Beastie Boys: Spike Jonze Fotobuch & Doku auf Apple TV+

Die Beastie Boys haben gestern ihren Dokumentarfilm "Beastie Boys Story" angekündigt, der am 24. April 2020 seine weltweite Premiere auf Apple TV+. Am 3....