Start Film & TV Warum wir nicht von Flüchtlingen überflutet werden - erklärt von Bernhard Hoecker

Warum wir nicht von Flüchtlingen überflutet werden – erklärt von Bernhard Hoecker

bernhardhoecker_NDRTalkShow

In der NDR Talk Show vom vergangenen Freitag hat Bernhard Hoecker auf leicht verständliche Weise erklärt, warum wir nicht von Flüchtlingen überflutet werden – auch wenn Rechtspopulisten diese und ähnliche Metaphern gerne verwenden.

Auf mehrfache Nachfrage hier noch einmal Bernhard Hoecker, der für einen ganz besonderen Moment in der letzten NDR Talk Show sorgte.

Posted by NDR Talk Show on Dienstag, 29. März 2016

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Beliebt

Haldern Pop Festival x Other Voices im gemeinsamen Live-Stream

Durch die tägliche Erinnerung an die globale Erkrankung einer Pandemie, Rechtsruck in vielen Nationen, wirtschaftliche und politische Extreme, die unsere Gesellschaften immer mehr auseinander...