Start Musik Verschollenes Aphex Twin Album im Stream

Verschollenes Aphex Twin Album im Stream

Seit Jahren bangen Anhänger elektronischer Musik, ob nicht doch noch irgendwann ein neues Aphex Twin Album das Licht der Welt erblicken wird und wenn ja, ob es an alte Glanzttaten anknüpfen kann. Nun gibt es immerhin ein Album von Aphex Twin, das bisher nicht viele Menschen gehört haben dürften: „Caustic Window“, ein verschollenes Album aus dem Jahr 1994. Eine Testpressung dieses Werkes tauchte im April bei Discogs auf, anschließend wurde eine Kickstarter Kampagne gestartet mit dem Ziel, möglichst vielen Menschen einen Zugang zu der digitalen Version des Albums zu gewährleisten. Nun wurden die digitalen Kopien ausgeliefert, und siehe da: prompt ist „Caustic Window“ auf Youtube gelandet. Ganz neu ist das Material nicht, aber es lässt sich trotzdem herrlich darüber spekulieren, z.B. warum es 1994 nicht veröffentlicht wurde oder wer die Testpressung zum Verkauf angeboten hat. Man kann aber auch einfach das Schweigen überbrücken, das sich seit Jahren über Richard D. James ausgebreitet hat. Dazu eignet sich „Caustic Window“ auf jeden Fall ausgezeichnet:

Mit dem nötigen Kleingeld könnt ihr euch übrigens auch die Testpressung kaufen. Die Auktion auf Ebay läuft noch rund sechs Tage lang.