Start Musik Kritiken “Unter meinem Bett 4” ist da

“Unter meinem Bett 4” ist da

Woran erkennt man eigentlich einen Kinderhit? Google hilft bei der Beantwortung dieser Frage leider nicht weiter. Ich würde sagen, dass man einen Kinderhit daran erkennt, wenn Kinder den Refrain des Songs unmittelbar beim ersten Hören mitsingen. “Ich bin nicht niedlich” von Larissa Pesch ist so ein Lied und es ist der erste Song auf der neuen “Unter meinem Bett” Compilation. Der Song handelt davon, dass Erwachsene Kinder oft ziemlich niedlich finden und dies entsprechen kommentieren. Kinder wiederum finden das oft ziemlich nervig und genau darum geht’s in dem Lied, das unsere Kinder sofort mitgesungen haben, ein echter Kinderhit eben, der aber auch uns Erwachsenen gefällt.

An dem Erfolgskonzept von hat sich auch bei “Unter meinem Bett 4” nichts geändert. Deutschsprachige Künstler, größtenteils Singer und Songwriter, die eigentlich Musik für Erwachsene oder Jugendliche machen, spielen ein Kinderlied für den Sampler ein, das Kindern und Eltern gefallen soll. Und bereits zum 4. Mal geht dieses Prinzip ganz wunderbar auf. Auch “Unter meinem Bett 4” ist durch und durch gelungen. Textlich reicht das Repertoire erneut von albern bis anspruchsvoll und sogar (zeit)kritisch. Musikalisch geht es querbeet durch die Genres. Und Tobias Siebert (Klez.e) hat mit “Flatterlied” vermutlich das erste deutschsprachige Kinderlied von The Cure geschrieben.

“Unter meinem Bett 4” könnt ihr online z.B. bei Amazon bestellen.* Zum Streamen gibt’s “Unter meinem Bett 4” nicht, aber via Soundcloud bietet Oettinger Media von jedem Song eine Hörprobe. Zum wunderbar kritisch, ironischen “Alle fallen um” von Maeckes ist ein Musikvideo erschienen.

“Unter meinem Bett 4” Hörproben

Anspieltipps: “Ich bin nicht niedlich”, “Extrawurst”, “Alle fallen um”, “Flatterlied”, “Geschwisterlied” und “Alle sind Musik”.

Tracklist:
01. Larissa Pesch – Ich bin nicht niedlich
02. Theodor Shitstorm – Extrawurst
03. Eule & Lerche (aka Lisa Bassenge und Boris Meinhold) – Tier
04. DOTA – Monster & Drachen
05. Maike Rosa Vogel – Feige Nuss
06. Alin Coen – Tiere im Wald
07. Karl die Grosse – Mensch ärger dich nicht
08. Locas in Love feat. Gorilla Club – Bestimmer
09. Buddy Buxbaum – Ich bin cool
10. Max Schröder & Die Chorinies – Alle alle sind Musik
11. Bernd Begemann & Belinda – Im Wasser kann ich fliegen
12. Die schwarzen Tasten (mit Tobias Siebert von Klez.e) – Flattermaus
13. Maeckes – Alle fallen um
14. Francesco Wilking, Moritz Krämer, Gisbert zu Knyphausen – Das ist schon das Lied
15. Sarah & Julian – Geschwisterlied

Maeckes – Alle fallen um (Video)

Was tun, wenn es einen Ruck nach rechts macht? Die krumme Welt wieder gerade machen!

“Unter meinem Bett 4” Releasekonzerte

KÖLN: 06.01.2019 – Gloria Theater
HAMBURG: 20.01.2019 – Fabrik
BERLIN: 27.01.2019 – Kesselhaus
LEIPZIG: 17.02.2019 – Kupfersaal
WORMS: 30.03.2019 – Das Wormser
WIESBADEN: 31.03.2019 – Schlachthof

*Affiliate-Link