StartFilm & TVPirate-Bay-Doku: TPB AFK - The Pirate Bay Away From Keyboard

Pirate-Bay-Doku: TPB AFK – The Pirate Bay Away From Keyboard

Am 8. Februar 2013 feierte der Dokumentarfilm „The Pirate Bay – Away From Keyboard“ von Simon Klose auf der Berlinale Premiere. Zeitgleich hat der schwedische Filmemacher sein Werk kostenlos über das Internet zugänglich gemacht. Der Film kann kostenlos via Torrent über The Pirate Bay heruntergeladen oder auf YouTube geschaut werden. Ab $10 kann der Film mit Extras auch auf der Site zum Film heruntergeladen und geschaut werden. Für $23 gibt kann die DVD vorbestellt werden.

Rund zwei Jahre hat der schwedische Filmemacher die drei Pirate-Bay-Betreiber, die 2009 zu einem Jahr Gefängnis und hohen Schadensersatzzahlungen verurteilt wurden, mit der Kamera begleitet und „war ganz nah dran“ (Golem.de).

Lesenswert ist das Interview mit Regisseur Simon Klose auf Sueddeutsche.de. (via Nerdcore)

Video: „TPB AFK: The Pirate Bay Away From Keyboard“

TPB AFK ist 82 Minuten lang und die Sprache ist schwedisch, aber es gibt englische Untertitel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt