Start Musik Thom Yorke kommt nach Berlin

Thom Yorke kommt nach Berlin

Thom Yorke wird neben seinem Auftritt auf dem Sonar Festival noch einige wenige, exklusive Soloshows in Europa absolvieren. Am 1. Juni kommt er nauch auch Berlin. Thom Yorke wird an dem Abend einen Live-Mix mit Nigel Goldrich spielen und dabei auf die Songs seiner Solokarriere zurückgreifen. Kunstvoll visualisiert wird die Musik von Visual Artist Tarik Barri. Als Special Guest wird der Cellist, Komponist und Produzent Oliver Coates dabei sein, der schon auf dem Radiohead-Album „A Moon Shaped Pool“ zu hören war.

Thom Yorke Termine:
28.05. Florenz Teatro Verdi *
29.05. Mailand – Fabrique Milano *
30.05. Zürich – Halle 622 *
01.06.2018 Berlin – Tempodrom *
03.06. Brüssel – Ancienne Belgique *
04.06. Amsterdam – Theatre Carré *
07.06. Edinburgh – Usher Hall *
08.06. London – Roundhouse *
10.06. Manchester – Palace Theatre *
12.06. Paris – L“™Olympia *
13.06. Lyon – Le Transbordeur *
16.06. Barcelona – Sónar Festival

* mit Oliver Coates

Tickets für Thom Yorke gibt es für 46,- Euro zzgl Gebühren.
Der offizielle Vorverkauf startet am 23. März um 11 Uhr.
Der Vorverkauf erfolgt exklusiv über tickets.de.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Netflix-Doku: The Social Dilemma

Die Netflix-Doku „The Social Dilemma“ oder „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ zeigt die unschöne und gefährliche Seite der sozialen Medien und lässt dabei...