Start Musik The xx behind the scenes in New York

The xx behind the scenes in New York

xx

Dieses kleine Behind the scenes-Video von The New York Times, ist im Rahmen eines ungewöhnlichen Konzepts von The xx entstanden.
Der Plan: 25 Shows in New York mit jeweils nur 45 Gästen. Etwas wirklich besonderes in Zeiten von Stadionshows und Festvials à la Rock am Ring. Das ist Idealismus pur, Sängerin Romy Madley-Croft merkt an: „Wir fühlen uns schlecht, weil viele Leute keine Tickets mehr bekommen haben, aber wir machen Dinge nun mal anders und freuen uns darauf, den wenigen Menschen eine außergewöhnliche Erfahrung zu bieten.“
Die Tickets waren auf einen Preis von 45$ angesetzt und bereits nach zwei Minuten ausverkauft…

Das Video gibt es hier.

Jonathan
Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt