StartFilm & TVThe Hate Destroyer

The Hate Destroyer

Für eine Welt ohne Hass: Seit mehreren Jahren macht Irmela Mensah-Schramm vor, was Zivilcourage ist und wie sich jeder von uns engagieren kann. Irmela Mensah-Schramm ist „The Hate Destroyer“. Sie zieht durch die Straßen der Republik und enfernt rechte und homophobe Graffiti und Sticker. Dabei gibt die Rentnerin im Monat rund 300 Euro ihrer Rente für Farbe und Putzmittel aus. Hut ab.

Es gibt eine schon etwas ältere Kurz-Doku über sie und einen neueren Trailer für das Filmprojekt. Hut ab vor Irmela Mensah-Schramm.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

(via Urbanshit)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt