Start WTF Sponsored Video: Männerabend

Sponsored Video: Männerabend

01_Auf_der_Flucht

02_Geweih

03_Bierlaune

Von wegen kein Netz. Männerabend war angesagt.

Im Dezember 2013 hatten wir auf den wirklich gelungenen Telekom Spot „Telekom Ohrfeige“ aufmerksam gemacht. Eine attraktive Frau wartet mit einem Dinner bei Kerzenlicht auf ihren Mann. Die Zeit vergeht und die Laune der Frau verschlechtert sich sichtbar. Per Telefon ist er scheinbar nicht zu erreichen. Als er endlich nach Hause kommt, stellt die ihn genervte Dame im Abendkleid zur Rede. Ungefragt und mit einem Lächeln auf dem Gesicht begründet der Mann seine Verspätung: „Es tut mir leid, aber ich hatte kein Netz.“ Daraufhin bekommt er erstmal eine geschallert, weil es natürlich kein schlechtes Netz bei der Telekom gibt. So die Werbung.

Im Rahmen der Kampagne wurde gefragt, was wirklich geschah? Aus vielen hundert Einreichungen wurde nun die Sieger-Idee gekürt und verfilmt. Im dem neuen Spot „Ausrede – Männerabend“ erfahrt ihr jetzt die ganze Wahrheit, die der Mann zu Recht verschweigt und die es in sich hat. Im derbsten Hangover-Style hat der Mann einen Männerabend mit seinen Kumpels verbracht, so dass seine Frau eigentlich nur froh sein kann, dass er noch heil nach Hause gekommen ist. Ja, ja, natürlich hätte er sich zwischendurch auch mal melden können und natürlich hat die Frau auch nicht die ganze Nacht über gewartet, aber hey, darum geht bei diesem Clip doch gar nicht. Und Action:

Alle Infos über die Story inklusive dem ersten Spot und zusätzlichen Fotos vom Set auf www.wasgeschahwirklich.de.

Dieser Artikel wurde gesponsort von Telekom.