Start Lifestyle Sponsored Video: Gillette - "Go get it"'

Sponsored Video: Gillette – „Go get it“‚

gillette-fusion-proglide

Ich sehe ungefähr so Hipster aus wie ein glattrasiertes Männergesicht. Generell habe ich damit überhaupt kein Problem, denn es mangelt mir nicht an Selbstbewustsein. Als ich neulich aber ein paar Nächte im KEX Hostel in Reyhjavik verbrachte, kam ich mich mir doch schon ein wenig nackt vor, so ganz ohne Bart.

Wir befinden uns voll im Zeitalter des Vollbarts. Hipster trägt Bart und es wird sich nicht mehr rasiert, das höchste der Gefühle ist Stutzen – aber bitte nicht zu viel. Wo sollen denn auch die nervösen Finger des Mannes sonst Beruhigung finden, wenn nicht im Vollbart.  Aber nun,  gegenwärtigen teils gar tropische Temperaturen suchen uns heim und es wird warm am Kinn, an der Wange im Gesicht, da kommt man schon in Verlegenheit sich doch zu Rasieren und den Mut zeigen wieder Babyface zu tragen.

Doch die Wahl des Rasieres stellt Hipster & Co. schon vor die zweite Hürde. Vieleicht hilft einem dieser Spot von Gillette (hier bei Facebook), seinen richtigen Rasierer zu finden:

Über den Gillette Fusion ProGlide

Der Gillette Fusion ProGlide, einer der meistverkauften Rasierer der Welt, hat die Nassrasur revolutioniert, sie deutlich sanfter, angenehmer und effizienter gemacht. Dünnere, feinere Klingen* sorgen für weniger Ziehen und Reißen und damit für ein noch gründlicheres und komfortableres Rasurerlebnis.

Der Rasierer ist in zwei Varianten erhältlich:

  • Gillette Fusion ProGlide Power – inklusive Batterie mit beruhigenden Mikroimpulsen – für mehr Gleitfähigkeit und weniger Reibung
  • Gillette Fusion ProGlide Manuell

Der Fusion ProGlide bietet einige hippe Features, bei denen selbst der Vollbart tragende Hipster an eine Rasur denkt, nur um den Rasierer mal auszuprobieren:

  1. Optimierter Präzisionstrimmer – verbesserte Klinge, ein Kamm richtet längere Haare besser aus, leicht auszuspülende Zwischenräume
  2. Die dünneren und feineren Klingen schneiden auch lange Barthaare mühelos ab – für weniger Ziehen und Reißen.
  3. Der verbesserter Griff sorgt für mehr Sicherheit in der Handhabung.
  4. Der Klingenstabilisator hält die Klingen in dem für eine angenehme Rasur optimalen Abstand.
  5. Der breitere Lubrastrip enthält Öle, die den Rasierer sanft über die Haut gleiten lassen.
  6. Der Mikro-Kamm richtet die Barthaare auf, so werden diese von der Klinge besser erfasst (nur am Gillette Fusion ProGlidePower)
Mit freundlicher Unterstützung von Gillette.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Video des Tages: Disclosure, Aminé, slowthai – My High

Man könnte meinen, dass das was der arme Typ auf der Trage erlebt, sinnbildlich für 2020 steht. So ein krankes Musikvideo. https://www.youtube.com/watch?v=LKVazT09YQI

Der Penny-Markt auf St. Pauli: Eine Kult-Reportage und ihre prominenten Fans

Über zehn Millionen Klicks auf YouTube und eine Fan-Gemeinde auf Instagram: Die Penny-Markt-Reportagen von Spiegel TV von 2007 sind Kult geworden. Nun hat Spiegel...

9-jähriger Junge covert mit Kinderband Metallicas „Seek & Destroy“

Eine Kinderband der O'Keefe Music Foundation (OMF) covert Metallicas "Seek & Destroy". Angeführt wird die Band dieser jungen Talente von dem erst 9-jährigen Dylan...

Jorja Smith – Rose Rouge (Video)

Jorja Smith covert St Germains "Rose Rouge" mit Marlena Shaws berühmten "Woman of the Ghetto" Live-Sample. Der Track erscheint auf dem "Blue Note Re:imagined"...