Start Film & TV Soultrain to Wilhelmsburg

Soultrain to Wilhelmsburg

Soultrain to WilhelmsburgGroße Teile seines neuen Films „Soul Kitchen“ drehte Fatih Akin in Hamburg Wilhelmsburg. Als Dankeschön an diesen bunten und charismatischen, aber auch problembelasteten Stadtteil wollen er und seine Frau Monique eine Öffentlichkeit für Wilhelmsburger Kinder und Familien schaffen und sie mit einer großen Charity-Aktion unterstützen.

Deshalb rollt am Mittwoch, den 9.Dezember 2009, der SOULTRAIN TO WILHELMSBURG mit zahlreichen Künstlern an Bord als Charity-Zug an.

Tickets für den SOULTRAIN gibt es nur in begrenzter Anzahl – für die Film-Preview sind sie im Vorverkauf und an der Abendkasse des Cinemaxx Dammtor für 10,- Euro erhältlich, die Tickets für die Party im Uebel & Gefährlich gibt es für 25,- Euro über Ticketmaster oder an der Abendkasse des Clubs Uebel & Gefährlich.

Im Uebel & Gefährlich sind Das Bo, Oceana, Chris Mix, Jan Delay, Music with Friends, Miss Leema, DJ Mixwell, DJ Mad und Assoto Sound Connaisseurs am Start. Als „Special DJ“ sind Fatih Akin und Adam Adam Bousdoukos angekündigt.

Mit den Einnahmen wird Kindermittagstisch mit anschließender Hausaufgabenhilfe im Haus der Jugend Wilhelmsburg, die Elternhilfe Windlicht im Margaretenhort sowie das Musikprojekt Music with friends bei dem Kinder und Jugendliche kostenlosen Musikunterricht erhalten, unterstützt.

Natürlich könnt ihr auch einfach so spenden:

Spendenkonto:
soul kids e.V.
Stichwort: „Soultrain“
HASPA (BLZ 20050550)
Kontonr. 1262-179888

SOULTRAIN to Wilhelmsburg auf Facebook