Start Musik So schreibt man einen Alt-J Song

So schreibt man einen Alt-J Song

alt-j-parody-in-my-butt-testspiel

Alt-J, dieses Konglomerat ehemaliger Literaturstudenten aus England, wurde zuletzt auffällig als man das zweite Album This Is All Yours veröffentlichte. Nicht so grandios wie das Debüt „An Awesome Wave“, aber auch okay. Die Machart war weiterhin einzigartig, aber das Songwriting verflachte und wurde vorhersehbar. Trotzdem blieben Parodien aus, obwohl sich doch die Falsettstimme von Sänger Joe Newman und der stilgebende Einsatz von Kastagnetten, hervor-ragend dafür geeignet hätten.

Doch damit ist jetzt Schluss. Denn jetzt nehmen zwei Lockenköpfe, die eine gewisse Vorliebe für Puffreis haben, Alt-J aufs Korn.
Sie zeigen, wie man mit einfachen Mitteln (Loopgerät, Mikrofon, Tambourine) die Songs imitieren und sich dabei, ganz unverkrampft auf dem Fussboden rumwälzen kann.

via Faster Louder