Start Musik Run The Jewels live at Terminal 5 (Full Show Video)

Run The Jewels live at Terminal 5 (Full Show Video)

Run The Jewels haben vier Konzerte im New Yorker Terminal 5 gespielt. Pitchfork war bei der letzten Show am 1. März dabei. RTJ haben zahlreiche Gäste am Start (u.a. Zack de la Rocha) und die Crowd geht gut ab.

Die Aufzeichnung des Konzerts beginnt bei 14:20.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Setlist:
Intro: We Are the Champions (Queen song)
Talk To Me
Legend Has It
Call Ticketron
Blockbuster Night, Part 1
Oh My Darling Don’t Cry
Nobody Speak (DJ Shadow cover)
Hey Kids (Bumaye)
Stay Gold
Don’t Get Captured
Panther Like a Panther
Everybody Stay Calm
Love Again (Akinyele Back) (with Gangsta Boo)
Lie, Cheat, Steal
Early (with BOOTS)
A Report to the Shareholders
Run the Jewels

Encore:
Happy Birthday (Mildred J. Hill cover)
Close Your Eyes (And Count to Fuck) (with Zack de la Rocha)
Down (with Joi)
Outro: Where Is My Mind? (Pixies song)

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Doku-Tipp: RECHTS. DEUTSCH. RADIKAL.

Für ProSieben hat Journalist Thilo Mischke in den vergangenen 18 Monaten innerhalb rechter Netzwerke recherchiert und Anhänger verschiedener rechter und rechtsextremer Gruppierungen getroffen. Die...

„I Am Greta“ – Film über Greta Thunbergs Kampf für den Klimaschutz

Von der Schülerin in nur wenigen Monaten zur international bekannte Klimaaktivistin: GretaThunberg ist die Ikone der weltweiten Klimaschutz-Bewegung. Mit 15 startete sie in Stockholm...

Bright Eyes Tiny Desk (Home) Concert

Bringt Eyes sind zurück und haben ein Tiny Desk (Home) Concert aus Omaha und L.A. eingespielt. Setlist: Mariana Trench Pan and Broom "Persona Non Grata Shell Games https://www.youtube.com/watch?v=HJvIQv9xZqg