Start Musik Roskilde Festival komplettiert Line-Up mit Nick Cave, Massive Attack, Anderson .Paak, Charlotte...

Roskilde Festival komplettiert Line-Up mit Nick Cave, Massive Attack, Anderson .Paak, Charlotte Gainsbourg und vielen mehr

Mit der Bekanntgabe von 60 weiteren Acts hat das Roskilde Festival gestern sein Programm vervollständigt. Unter den Neuzugängen sind so große Namen wie Nick Cave & The Bad Seeds, Massive Attack, Anderson .Paak & The Free Nationals, Charlotte Gainsbourg, Dua Lipa und Interpol.

Das non profit Festival hatte ohnehin schon so viele Highlights zu bieten und zählt nun sicherlich zu den besten in ganz Europa. Lasst einfach mal den Flyer sacken. Alle weiteren Infos zum Festival findet ihr auf https://www.roskilde-festival.dk.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Kevin Funke aka Tanzverbot ist Deutschlands erster Outfluencer

Das Bohemian Browser Ballett präsentiert Kevin Kunke von Tanzverbot als Deutschlands ersten Outfluencer. Influencer sein - Der Traum einer Generation. Doch Kevin Funke macht es...