Start Musik Roskilde Festival 2017: Foo Fighters, Arcade Fire, A Tribe Called Quest, The...

Roskilde Festival 2017: Foo Fighters, Arcade Fire, A Tribe Called Quest, The xx uvm.

Die Orange Stage auf dem Roskilde Festival (Foto: Christian Hjorth)

Extraklasse, anders kann man das Line-Up des diesjährigen Roskilde Festivals 2017 nicht bezeichnen. Das Line-Up wartet in diesem Jahr mit vielen unserer Lieblingsbands wie den Foo Fighters, Arcade Fire, Solange, The xx, A Tribe Called Quest, The Weeknd, Lorde, Moderat/Modeselektor (ihre 1. gemeinsame Show!), Nas, Bonobo, Solange, The Avalanches, Father Jon Misty und Justice auf. Insgesamt werden 175 Musiker und Bands auf 8 verschiedenen Bühnen vor 100.000 Zuschauern auftreten.

100% Non-Profit

Das Roskilde Festival zählte schon immer den ganz besonderen Festivals in Europa. Zum einen ist es eines der ältesten Festivals in ganz Europa und fand zum ersten mal 1971 statt. Zum anderen ist das Festival 100% Non-Profit, d.h. erwirtschaftete Profite werden von der Roskilde Festival Charity Society an kulturelle und humanitäre Einrichtungen gespendet. So kamen in 44 Festival-Jahren rund 37 Millionen Euro (!) zusammen, die an humanitäre, kulturelle und andere gemeinnützige Organisationen wie Amnesty International, Human Rights Watch, Ärzte ohne Grenzen oder den World Wildlife Fund (WWF) ausgeschüttet wurden. 2015 bekam der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. den Zuschlag. 2016 spendete das Festival den Golden Pudel Club und den Groove City Record Store in Hamburg umgerechnet rund 10.000 und 4700 Euro. Auch das Berliner By The Lake Festival erhielt eine Spende.

Das Roskilde Festival 2017 findet von Samstag 24. Juni bis Samstag 1. Juli statt. Die großen Bands spielen ab Mittwoch 28. Juni. Wir werden in diesem Jahr zum 1. Mal in Roskilde am Start sein und davon berichten.

Alle Infos zum Line-Up, Anfahrt, Übernachtungsmöglichkeiten und Tickets bekommt Ihre direkt auf http://www.roskilde-festival.dk.

 

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Netflix-Doku: The Social Dilemma

Die Netflix-Doku „The Social Dilemma“ oder „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ zeigt die unschöne und gefährliche Seite der sozialen Medien und lässt dabei...

Serien-Tipp: Stateless

Australien, den Kontinent am anderen Ende der Welt, kennen wir hierzulande meist nur als den feuchten Traum von Work and Travel BWL Student*innen. Dabei...

Madsen – Quarantäne für immer (Video)

Madsen machen jetzt Punk und ihr neues Quarantäne-Album "Na gut dann nicht" erscheint am 09.10.2020 über das von der Band neugegründete Label KEEK Records....