Start Kritiken Roger & Schu - Clap your fingers (Kritik)

Roger & Schu – Clap your fingers (Kritik)

Roger & Schu vom Blumentopf braucht man inzwischen nicht mehr vorzustellen. Dafür sind sie schon zu lange dabei und haben zu viel gemacht. Nun haben sie kurz ihren Blumentopf verlassen und als Paar ihre musikalischen Samen auf ein erstes gemeinsames Album gestreut.

Ich habe es mir zum Joggen mitgenommen, um es „in Ruhe“ von vorne bis hinten durchzuhören. Ich muss sagen, es war ein sehr unterhaltsames Laufen mit Untergrundmusik auf hohem Niveau. Ich habe im Park nicht nur bunte Wasserlichtspiele und ein Open Air Kino im Vorbeirennen gesehen, ich durfte währenddessen auch akustisches Kino in Form eines bunten Blumenstraußes voller Ideen lauschen.

Video: Roger & Schu „Deine Jungs / Meine Jungs“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf einem sehr schön gewebten Klangteppich von I.L.L. Will, Dexter und Maniac, entfalteten sich die Texte wie ein wachsendes Muster, das auf dem Teppich an Gestalt und Form annimmt, bis am Ende ein wertvoller handgemachter Teppich liegt. Und sofort wieder abhebt, ist ja schließlich hohes musikalisches und textliches Niveau.

Ich war mit meinem Lauf eigentlich schon am Ende, aber das Album war noch nicht vorbei und ich lief extra einen Umweg, um weiter zu hören. Weiter über die Jugendzeit, die Jungs, die Mädels, Hiphop, Quatsch machen, aber mit Sinn, Rumgeprolle, aber mit Anspruch, Authentizität, ein bisschen Weltfrieden und Sozialkritik aber ohne erhobenen Zeigefinger. Höchstens nur, um dann mit dem Daumen zu klatschen.
Die anderen acht Finger würde ich für dieses Album zu Hilfe nehmen und voller Überzeugung Beifall zu klatschen. Zu-ga-be, Zu-ga-be!

Video: Roger & Schu „Gettin Busy“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ach Jungs, bitte macht nie ein vierstündiges Album, sonst müsst ich es wieder beim Laufen durchhören. Und das würde bedeutet: Marathon!

Mehr Infos zu den Roger & Schubidu

Clap Your Fingers“ erscheint am 18.09.2015 auf Showdown Records.

7/10

Video: Roger & Schu „TaktTaktTakt“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Miru
Ich steh zwischen Ghetto und Goethe, also Strasse und Anspruch. Ich mag asiatisches Essen, skandinavische Mode, Max Goldt und Eulen.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt