Start Musik Red Bull Soundclash Hamburg: Samy Deluxe, Eko Fresh und Afrob treten gegen...

Red Bull Soundclash Hamburg: Samy Deluxe, Eko Fresh und Afrob treten gegen Crack Ignaz, Soufian und LGoony an

Zwei Bühnen, zwei Teams, zwei Deutschrap-Generationen: am 13.12. findet in Hamburg der Red Bull Soundclash statt. Team Reality Check besteht aus Samy Deluxe, Eko Fresh und Afrob. Die alten Herren müssen sich mit Crack Ignaz, Soufian und LGoony  (Team New Level) messen. Wir von Testspiel sind altermäßig ja eher Team Blau und auch der festen Überzeugung, dass diese jungen Cloudrapper gegen Chance gegen Samy und Co. haben. Aber hey, man hat schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen (aaalter Spruch) und 1 Soundclash besteht aus mehreren Runden.

Nur die Warm-Up-Runde, wenn beide Teams mit eigenen Songs einsteigen, wird noch an einen gewöhnlichen Auftritt erinnern. Die weiteren Runden ändern das normale Konzert-Game völlig:

  • The Cover: Die erste Herausforderung. Beide Teams covern denselben fremden Song und interpretieren ihn neu.
  • The Takeover: Der eine beginnt, der andere übernimmt. Zwei angefangene Songs werden jeweils vom gegnerischen Team in dessen eigener Version zu Ende gespielt.
  • The Clash: Schlager oder EDM, Metal oder Reggae – alles geht, wenn die Teams eigene Songs im völlig neuen Stil spielen.
  • The Wildcard: Die letzte Runde bedeutet Überraschungsgäste – die Teams holen sich Verstärkung für je zwei Songs ihrer Wahl.

Tickets und alle Infos gibt es unter: redbullsoundclash.com.

Checkt auch die Videos zu den ersten gemeinsamen Tracks der Teams.

Eko Fresh feat. Samy Deluxe, Afrob & Onyx – Slam wieder (Video)

NEW LEVEL – Soufian, LGoony & Crack Ignaz (Video)