Start Film & TV R.I.P. Frank Giering

R.I.P. Frank Giering

Frank Giering ist tot. Er verstarb im Alter von nur 38 Jahren. Umstände und Todesursache sind noch unklar. Die Agentur Hübchen (Frank Gierings Agentur) hat Nilz N Burger von den Fünf Filmfreunden aber den Tod von Frank Giering bestätigt.

Frank Giering hat u.a. in „Absolute Giganten“ die Hauptrolle gespielt. Der Film zählt zu meinen (Hamburg-) Lieblingsfilmen.
Auf SpOn findet ihr eins der letzten Interviews mit Frank Giering.

„Absolute Giganten – Reprise – Crescendo“ direkt mit der Musik von The Notwist Sophia

Update: Ronny hat gerade die Kicker-Szene aus „Absolute Giganten“ gebloggt.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

OK KID Rockpalast Corona Session

OK KID haben für den Rockpalast im verlassenen Fort Fun im Sauerland eine "Corona Session" gespielt. Die Kölner Band OK KID trifft die Corona Krise...

Drangsal Cardinal Sessions

Anfang des Monats wurde die komplette und akustische Cardinal Session von Drangsal veröffentlicht. Mag ich. https://www.youtube.com/watch?v=cdovPS9z14U Tracklist: 1:04 Will Ich Nur Dich 5:00 Sirenen 9:36 Jedem Das Meine 14:17 Zur...