StartMusikQwaqa Pencil Head fat boy slim right here now

Qwaqa Pencil Head fat boy slim right here now

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich zitiere aus Bequemlichkeit nur Marco von Minds Delight:

Das Originalvideo zu dem Song war ja schon mehr als genial und hat mich vor gefühlten 20 Jahren echt extrem weggeflasht (bitte mal hier anschauen, falls unbekannt). Die Musik, die Effekte, die Weirdness, das Ende – alles!
Jetzt hat mir Sami, der (oder die? Sorry, der Name ist etwas uneindeutig) diesen Blog offenbar auch äußerst gern liest und hierzu etwas beitragen wollte, obenstehendes Video geschickt, was mindestes eine ähnliche Empfindung bei mir auslöst. Vor allem der WTF-Boah-Ey-Faktor ist hier äußerst stark ausgeprägt, handelt es sich doch um ein mit Bleistiften gezeichnetes Video, das einfach nur“¦ WTF-Boah-Ey. Und so viele bekannte Figuren, wovon ich die meisten wahrscheinlich noch übersehe. Aber allein Tank Girl und diese Hammer aus „The Wall“ und diese Bots, vermute ich, aus „Neon Genesis Evangelion“ und ist das Mädchen da Heidi?

Guckt das doch endlich einfach mal!

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt