Start Musik "Sign O' The Times" von Prince wird mit über 60 bisher unveröffentlichten...

„Sign O‘ The Times“ von Prince wird mit über 60 bisher unveröffentlichten Songs neu aufgelegt

Das legendäre „Sign O‘ The Times“-Album von Prince wird neu aufgelegt. Neben den insgesamt 63 unveröffentlichten Tracks enthält das Super Deluxe Set mit 8 CDs bzw. 13 LPs auch zwei Konzerte. Eins davon ist das Silvesterkonzert 1987 mit Miles Davis.

Das neue „Sign O‘ The Times“ Reissue Albumcover

Anders als massiv kann man die heute offiziell angekündigte Neuauflage von „Sign O‘ The Times“ nicht bezeichnen. Insgesamt umfasst die Super Deluxe Edition von „Sign O‘ the Times“ 92 Audiotracks, die auf acht CDs und 13 180-Gramm-Vinyl-LPs verteilt sind. Neben einem frischen Remaster des Prince-Doppelalbums von 1987 enthält das erweiterte Set 45 bisher unveröffentlichte Studiosongs, die zwischen Mai 1979 und Juli 1987 aufgenommen wurden, sowie eine vollständige Live-Audio-Performance des Konzerts vom 20. Juni 1987 auf der „Sign O‘ The Times Tour“ im Stadion Galgenwaard in Utrecht, Niederlande.
Sowohl die CD- als auch die Vinyl-Sets enthalten auch eine DVD mit dem kompletten, bisher unveröffentlichten Silvester-Benefizkonzert von Prince im Paisley Park am 31. Dezember 1987, das den letzten Auftritt auf der „Sign O‘ The Times Tour“ markierte und Princes einzige Zusammenarbeit mit Miles Davis auf der Bühne darstellte.

Prince „Sign O‘ The Times“ Super Deluxe Box Set auf Vinyl

Die Super Deluxe Edition enthält auch ein 120-seitiges Hardcover-Buch mit bisher ungesehenen handgeschriebenen Texten, Fotos, Studiomaterial und anderen Raritäten aus dieser Zeit sowie neue Liner Notes von Dave Chappelle, Lenny Kravitz und der langjährigen Ingenieurin Susan Rogers, um nur einige zu nennen.

Alle Formate des „Sign O‘ The Times“–Reissues:

  • Super Deluxe Edition (8CD+DVD / 13LP+DVD / Audio-Only-Download und Stream)
  • Deluxe Edition (3CD / 4LP 180g Vinyl / Download und Stream)
  • Remastered Album (2CD / 2LP auf 180g pfirsichfarbenem Vinyl (nur die 1. Auflage, danach auf schwarzem Vinyl) / Download und Stream

Die Super Deluxe Edition von „Sign O‘ the Times“ wird offiziell am 25. September über Warner Records in Partnerschaft mit The Prince Estate herausgegeben.

Hierzulande können die verschiedenen Ausgaben bereits bei Amazon vorbestellt werden. Wenn ihr über diese Affiliate-Links bei Amazon die Super Deluxe Editiondie Deluxe Edition oder das Remastered Album bestellt, dann kann ich mir vielleicht auch eines Tages die große Vinyl-Box gönnen.

Limitiertes „Sign O‘ The Times“ 7“-Singles-Box-Set

Als begleitendes Sammlerstück wird von Jack Whites Third Man Records ein limitiertes 7“-Singles-Box-Set herausgebracht. Es enthält alle vier 1987 veröffentlichten 7-Zoll-Singles in der neuen, geremasterten Fassung, die beiden Promo-Singles von Warner Records und zwei Versionen des bisher unveröffentlichten Titels „Witness 4 The Prosecution“. Das Box-Set ist auf 1.987 Einheiten limitiert.

Prince „Sign O‘ The Times“ Limited Edition 7″ Vinyl Singles Boxed Set

Das 7-Zoll-Box-Set kann ab sofort über prince.com oder den thirdmanstore bestellt werden und wird bereits ab dem 14. August ausgeliefert.

Jetzt den bisher unveröffentlichten Song „Witness 4 The Prosecution“ hören

Einen ersten Vorgeschmack liefert die heute veröffentlichte Version 1 von „Witness 4 The Prosecution“, den ihr hier hören könnt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf den Geschmack gekommen? Hier sind noch einmal die Affiliate-Links bei Amazon für die Super Deluxe Editiondie Deluxe Edition oder das Remastered Album auf CD und Vinyl. Danke.

„Sign O’ the Times“ Super Deluxe Edition Tracklist

CD1 / LP1: Remastered Album (Disc 1)

01. Sign O’ The Times
02. Play In The Sunshine
03. Housequake
04. The Ballad Of Dorothy Parker
05. It
06. Starfish And Coffee
07. Slow Love
08. Hot Thing
09. Forever In My Life

CD2 / LP2: Remastered Album (Disc 2)

01. U Got The Look
02. If I Was Your Girlfriend
03. Strange Relationship
04. I Could Never Take The Place Of Your Man
05. The Cross
06. It’s Gonna Be A Beautiful Night
07. Adore

CD3 / LP3&4: Single Mixes & Edits

01. Sign O’ The Times (7” single edit)
02. La, La, La, He, He, Hee (7” single edit)
03. La, La, La, He, He, Hee (Highly Explosive) (7” single edit)
04. If I Was Your Girlfriend (7” single edit)
05. Shockadelica (“If I Was Your Girlfriend” B-side)
06. Shockadelica (12” long version)
07. U Got The Look (Long Look) (12” edit)
08. Housequake (7” edit)
09. Housequake (7 Minutes MoQuake) (12” edit)
10. I Could Never Take The Place Of Your Man (Fade 7” edit)
11. Hot Thing (7” single edit)
12. Hot Thing (Extended Remix)
13. Hot Thing (Dub Version)

CD4 / LP5&6: Vault, Part 1

01. I Could Never Take The Place Of Your Man (1979 version)
02. Teacher, Teacher (1985 version)
03. All My Dreams
04. Can I Play With U? (featuring Miles Davis)
05. Wonderful Day (original version)
06. Strange Relationship (original version)
07. Visions
08. The Ballad Of Dorothy Parker (with horns)
09. Witness 4 The Prosecution (version 1)
10. Power Fantastic (live in studio)
11. And That Says What?
12. Love And Sex
13. A Place In Heaven (Prince vocal)
14. Colors
15. Crystal Ball (7” mix)
16. Big Tall Wall (version 1)
17. Nevaeh Ni Ecalp A
18. In A Large Room With No Light

Alle Tracks bisher unveröffentlicht

CD5 / LP7&8: Vault, Part 2

01. Train
02. It Ain’t Over ‘Til The Fat Lady Sings
03. Eggplant (Prince vocal)
04. Everybody Want What They Don’t Got
05. Blanche
06. Soul Psychodelicide
07. The Ball
08. Adonis And Bathsheba
09. Forever In My Life (early vocal studio run-through)
10l Crucial (alternate lyrics)
11. The Cocoa Boys
12. When The Dawn Of The Morning Comes
13. Witness 4 The Prosecution (version 2)
14. It Be’s Like That Sometimes

Alle Tracks bisher unveröffentlicht

CD6 / LP9&10: Vault, Part 3

01. Emotional Pump
02. Rebirth Of The Flesh (with original outro)
03. Cosmic Day
04. Walkin’ In Glory
05. Wally
06. I Need A Man
07. Promise To Be True
08. Jealous Girl (version 2)
09. There’s Something I Like About Being Your Fool
10. Big Tall Wall (version 2)
11. A Place In Heaven (Lisa vocal)
12. Wonderful Day (12” mix)
13. Strange Relationship (1987 Shep Pettibone Club Mix)

Alle Tracks bisher unveröffentlicht

CD7&8 / LP11-13: Live In Utrecht – June 20, 1987

01. Intro/Sign O’ The Times
02. Play In The Sunshine
03. Little Red Corvette
04. Housequake
05. Girls & Boys
06. Slow Love
07. Take The “A” Train/Pacemaker/I Could Never Take The Place Of Your Man
08. Hot Thing
09. Four
10. If I Was Your Girlfriend
11. Let’s Go Crazy
12. When Doves Cry
13. Purple Rain
14. 1999
15. Forever In My Life
16. Kiss
17. The Cross
18. It’s Gonna Be A Beautiful Night

Alle Tracks bisher unveröffentlicht

DVD: Live At Paisley Park – December 31, 1987

01. Sign O’ The Times
02. Play In The Sunshine
03. Little Red Corvette
04. Erotic City
05. Housequake
06. Slow Love
07. Do Me, Baby
08. Adore
09. I Could Never Take The Place Of Your Man
10. What’s Your Name Jam
11. Let’s Pretend We’re Married
12. Delirious
13. Jack U Off
14. Drum Solo
15. Twelve
16. Hot Thing
17. If I Was Your Girlfriend
18. Let’s Go Crazy
19. When Doves Cry
20. Purple Rain
21. 1999
22. U Got The Look
23. It’s Gonna Be A Beautiful Night Medley (featuring Miles Davis)

Alle Tracks bisher unveröffentlicht

Sign O’ the Times 7-Inch Singles Boxed Set Tracklist:

1A. Sign “O” The Times (Edit)
1B. La, La, La, He, He, Hee (Edit)

2A. If I Was Your Girlfriend (Edit)
2B. Shockadelica

3A. U Got The Look
3B. Housequake (Edit)

4A. I Could Never Take The Place Of Your Man (Fade)
4B. Hot Thing (Edit)

5A. Hot Thing (Edit)
5B. Hot Thing (Edit)

6A. The Cross
6B. Adore

7A. Witness 4 The Prosecution (Version 1)
7B. Witness 4 The Prosecution (Version 2)

Tracks 7A und 7B bisher unveröffentlicht

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt