Start Musik Portland Open Air in Hamburg mit Deichkind

Portland Open Air in Hamburg mit Deichkind

PORTLAND OPEN – AIR – Musik im Hafen – Das Uebel & Gefährlich und Hamburg Konzerte gehen nach draußen, in den Hamburger Hafen und schenken Hamburg ein Sommer Open-Air am 25. August 2012 mit Deichkind, Peaches, Supershirt und Alle Farben.

Auf dem Gelände des Großmarkts mit Blick auf Elbe, Schiffe, Brücken und Kräne sollen ab diesen Sommer jedes Jahr Bands und Musiker spielen, die all das vereinen, was Hamburg ausmacht und uns wichtig ist: Haltung, Authentizität, Massenkompatibilität und  Stil. Die Veranstalter wollen „Bewegung in die Stadt bringen, neue Orte erschließen und Musik möglich machen, wo sonst nur die Kräne wummern und Lastwagen über“™s Pflaster rattern“. Das dies gelingen kann, hat am vergangenen Wochenende wieder beim Elbjazz Festival im Hamburger Hafen erlebt. Allein die Bootsfahrt zum Blohm+Voss Werksgelände war ein Erlebnis.

Tickets sind ab 39,95 zzgl. Gebühren erhältlich. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

http://www.portland-hamburg.de