Start Musik Oathbreaker kündigen neues Album "Rheia" für Ende September an

Oathbreaker kündigen neues Album „Rheia“ für Ende September an

oathbreaker_rheia

Wer Oathbreaker auf Facebook oder Instagram folgt, hat mitbekommen, dass die Belgier Anfang April mit den Aufnahmen für ihr drittes Album begonnen haben. Der langersehnte Nachfolger zu „Eros|Anteros“ wird laut des heute veröffentlichten Trailers „Rheia“ heißen und am 30.9. bei Deathwish Inc. erscheinen. Der Trailer verrät zwar nicht viel mehr, ich hoffe jedoch bald erstes Material von der neuen Platte zu Gehör zu bekommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Beliebt

Mai Thi Nguyen-Kim & Carolin Kebekus: Wissenschaftler haben auch Gefühle

Mai Thi Nguyen-Kim bezieht Stellung zu Arbeit, Ansehen und Kritik an Wissenschaftlern während der Corona-Pandemie. Carolin Kebekus untermalt ihre Aussagen mit Emotionen, die sie...

Empfehlung: JLALSD von Eloquent und Knowsum

Auf JLALSD tun sich die beiden Sichtexot-Schwergewichte Eloquent und Knowsum zusammen. Und was soll ich sagen - Jaylib auf LSD bockt. Schon von die...