Start Musik Neues vom Princen

Neues vom Princen

Wie ihr wisst, sehe ich es als meine Pflicht an, die deutsche Blogosphäre in unregelmäßigen Abständen mit den Neuigkeiten rund um den kleinen Prince anzureichern. Einer muss es ja machen. Also:

Nach der diesjährigen Oscar-Verleihung der kleine Mann aus Minneapolis eine Party in seinem Haus in L.A. gegeben und mit Band performt. Dabei stand er zwischendurch gemeinsam mit Stevie Wonder auf der Bühne und hat 30 Minuten gejammt. Die ganze Story bei Dr. Funkenberry“™s Celeb News (via Prince.org).

Er kann also doch noch mit der Hüfte wackeln, denn letzte Woche verbreitete sich auch die Nachricht, dass er ein neues Hüftgelenk brauch. Künstliche Hüftgelenke sind aus Titan und werden in zweistündigen OPs verbaut. Danach ist erst mal 3 Monate Schluss mit lustig. (via MTV.de).

Da im Sommer drei Konzerte in Europa anstehen, sollte er sich auf jeden Fall mit der Inspektion beeilen.

Die Termine:
Mailand, San Siro (ja, das Fußballstadion), Samstag 14.06.2008
Dublin, Croke Park (auch ein Fußballstadion, > 80.000), Montag 16.06.2008
Paris, Parc des Princes (ganz genau, noch ein Stadion), Freitag 20.06.2008

Für den Dublin-Gig können ab kommenden Mittwoch über Ticketmaster Tickets zu Preisen zwischen €66.50 – €126.50 (!) bestellt werden.

Für die Gigs in Frankreich und Italien liegen noch keine weiteren Informationen vor. Lediglich die Ticketbande verspricht schon Karten (via Housequake.com) .

Are you ready? Certainly I am ready 4 Paris and ready 2 hear 4 the third time the hits 4 the last time. 😀 Die Frage muss lauten: Where’s the aftershow?