StartFilm & TVNeue Ulmen TV-Show: "Who wants to fuck my girlfriend?" #WWTFMG

Neue Ulmen TV-Show: „Who wants to fuck my girlfriend?“ #WWTFMG

Der Asi vom Dienst Uwe Wöllner (Christian Ulmen) bekommt seine eigene TV-Show mit dem schönen Titel „Who wants to fuck my girlfriend?“.

Das Konzept von WWTFMG ist schnell erklärt:

Eine Quizshow, wie bei Werner-Schulze Erding. Zwei vergebene, erfolgreiche Männer treten in der Show gegeneinander an. Jeder wettet: Meine Freundin ist die Geilste – und: Alle Männer dieser Welt möchten mit ihr schlafen. In vier Spieldisziplinen schicken die Männer ihre Freundinnen zum Punktesammeln: Ins Café, ins Bordell oder sogar auf den Straßenstrich. Derjenige, dessen Freundin die meisten eindeutigen Angebote bekommt, gewinnt die Show namens…

Who Wants To Fuck My Girlfriend?

Zwei Teaser zur Show (im Bordell und beim Friseur) sind bereits online:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TELE 5 Senderchef Kai Blasberg, der eine Show gesehen hat, wird zitiert: „Ich schäme mich zu Tode: Ich habe unablässig gelacht.“

„Who wants to fuck my girlfriend?“ läuft ab 14. Februar im TV und ab 11.2. auf Ulmen.tv.

Screenshot via Tele 5 / Konzept via Ulmen.tv

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt