Start Musik Making of “Smack My Bitch Up” in Ableton

Making of “Smack My Bitch Up” in Ableton

Bereits 2009 hat der Sound Producer, DJ und Sound Designer Jim Pavloff auf YouTube gezeigt, wie der The Prodigy Klassiker “Smack My Bitch Up” in Ableton zusammenbaut. Insbesondere der Teil mit den Samples am Anfang des 10 Minuten langen Videos hat mich faszinierend. Habt ihr gewusst, dass auch Rage Against The Machine in dem Song steckt?

(via Blogrebellen)