Start Musik Lou Reed live @ Festival des Vieilles Charrues 2011

Lou Reed live @ Festival des Vieilles Charrues 2011

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Take a Walk on the Wild Side“, sang der amerikanische Rockmusiker Lou Reed am Beginn seiner Karriere. Der Song wurde zur Hymne und zu seinem ganz persönlichen Lebensmotto. Der kurzlich verstorbene ehemalige Frontmann der Punkband Velvet Underground galt bis heute Rebell, Rock-Junkie und Avantgardist. ARTE zeigt den seinerzeit 71-Jährigen in einem Konzert beim Festival Vieilles Charrues aus dem Jahr 2011, bei dem er neben jüngeren Songs vor allem Klassiker aus den 60er Jahren sang.

Die Musik-Legende Lou Reed beim Festival Vieilles Charrues 2011: eine Hommage an die Velvet Undergroud-Zeit.

„Take a Walk on the Wild Side“, sang der amerikanische Rockmusiker Lou Reed am Beginn seiner Karriere. Der Song wurde zur Hymne und zu seinem ganz persönlichen Lebensmotto. Der ehemalige Frontmann der Punkband Velvet Underground verstarb am vergangenen Sonntag im Alter von 71 Jahren. ARTE wiederholt daher den Konzertmitschnitt.

(FRANKREICH, 2011, 59mn) ARTE F

http://www.arte.tv/guide/de/046676-000/lou-reed-beim-festival-des-vieilles-charrues-2011

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

AnnenMayKantereit veröffentlichen ihr neues Album „12“ als Lyric Video

AnnenMayKantereit runden die Veröffentlichung ihre Lockdown-Albums "12" mit einem "Lyric Video" ab, dass eher eine Listening Session der drei Bandmitglieder mit Clips ist. Mehr zum...