Start Musik Janelle Monáe kommt im Juli 2019 für zwei Konzerte (Update: Köln abgesagt/Berlin...

Janelle Monáe kommt im Juli 2019 für zwei Konzerte (Update: Köln abgesagt/Berlin verlegt)

Janelle Monáe (Foto: JUCO)

Wenn ich ehrlich bin, hat mich Janelle Monáes letztes Album nicht voll und ganz überzeugt. Beim letzten Album verhielt es sich ähnlich. Live hat sie mich jedoch bisher nie enttäuscht. Janelle Monáe ist auf der Bühne ein echtes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Und ausreichend viele gute Songs für eine tolle Show inklusive Prince-Cover hat Janelle Monáe schon vor “Dirty Computer” gehabt. Davon abgesehen zählt ein Track wie “Make Me Feel” natürlich zu den Funk-Knallern des Jahres.

Im Juli nächsten Jahres kommt Janelle Monáe für zwei Konzerte nach Berlin und Köln.

Update vom 18.02.2019: Aufgrund von “Promo-Verpflichtungen” muss die Show in Köln leider abgesagt werden. Es wird keine Ersatzshow geben.Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.
Das Konzert in Berlin wird in die Columbiahalle verlegt und bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Janelle Monáe live 2019:
09.07.2019 Berlin, Zitadelle Columbiahalle (verlegt vom 07.07.2019)
09.07.2019 Köln, Palladium (abgesagt)

Tickets gibt es ab Freitag, den 14. Dezember um 09:00 Uhr unter tickets.de.

Passend zur Ankündigung hat das Multitalent Monáe heute ihr neues Video zu “Crazy, Classic, Life” veröffentlicht.