Start Musik Jan Delay feiert Prince

Jan Delay feiert Prince

1Live Plan B mit Jan Delay: Anlässlich des 50. Geburtstags von Prince feiert Jan Delay den „allerderbsten“ unter den Lebenden in der 1Live Sendung Plan B ab. Jan Delay hat Geschmack und die Playlist kann sich sehen lassen.

Playlist:

  1. Prince – Sexy MF
  2. Prince – Soft And Wet
  3. Prince – Why You Wanna Treat Me So Bad
  4. Prince – Delirious
  5. Genuine – When Doves Cry
  6. Prince – Paisley Park
  7. Chaka Khan – I Feel For You
  8. Prince – Nothing Compares To You (live)
  9. Bangles – Manic Monday
  10. Prince – Starfish And Coffee
  11. Prince – Sign’O The Times
  12. Prince – Dance On
  13. TLC – Waterfalls
  14. Prince – Musicology

Zwischen den Tracks erklärt uns Jan Delay seinen Prince ein wenig.

Sehr interessant fand‘ ich die Infos zu „Soft And Wet“ vom Album „For You“. „Soft And Wet“ soll der Blueprint zu Udo Lindenbergs „Commander Superfinger“ gewesen sein. Lt. Wikipedia gibt Jan Delay

diese Platte [Anm.: „Götterdämmerung“, 1984] als eine mit großem Einfluss auf ihn an. Demzufolge finden sich Lindenberg-Samples aus dieser Zeit auf der ersten Beginner-LP und Delays erstem Soloalbum.

„Comannder Superfinger“ ist auch auf dem in der vergangenen Woche erschienenen Sampler „Pop Portrait“ von Jan Delay enthalten. Wer in „Commander Superfinger“ reinhören möchte, kann dies hier tun.

Auch das legendäre Video von James Brown, Michaels Jackson und Prince auf einer Bühne von wird in der Sendung angesprochen. Das Video stammt aus dem Jahre 1983 und im Gegesatz zu Delay glaube ich nicht, dass JB Prince nicht kannte und das Prince betrunken gewesen ist. Das Video ist ein Ausschnittvon einem JB und B.B. King Konzert im Beverly Theater, Los Angeles. JB perform „It’s A Man’s Man’s Man’s World“ und holt nacheinander Michael Jackson und Prince auf die Bühne. Betrunken, kein richtiges Soli?! Jan, ich bitte dich. 😉 Ist auch egal, am Ende standen drei ganz Große auf der Bühne.

Bei meinen Recherchen bin ich übrigens auf dieses geile Video zu „Why You Wanna Treat Me So Bad“ gestoßen:

Link(s):
Jan Delay auf Testspiel.de
Prince auf Testspiel.de