Start Musik Jamiroquai als Videospiel - Kampf gegen die Couches

Jamiroquai als Videospiel – Kampf gegen die Couches

1996 brachten Jamiroquai das beachtenswerte Video zu „Virtual Insanity“ raus. Niemand geringeres als der legendäre Jonathan Glazer führte Regie und zeigte Sänger Jay Kay, der gekonnt um Couches und Sessel herum tänzelte.

Jetzt haben Buncho Games ein entsprechendes Videospiel gestaltet, bei dem man Jay Kay steuern kann und versuchen muss, der heran eilenden Sitzgarnitur auszuweichen. Das ist recht amüsant und steht hier zum Download bereit. Was passiert, wenn man versagt, kann man im Game Play Video sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und hier noch das Originalvideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jonathan
Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...