StartMusikIt's an iPhone

It’s an iPhone

Man könnte jetzt eine nicht endende Diskussion über Features, Speicherplatz, Betriebssysteme, unterstützte Mobilfunkstandards, Megapixel, Preise, Religion usw. vom Zaun brechen ABER das iPhone, welches in Europa voraussichtlich erst im vierten Quartal 2007 eingeführt werden soll, hat eine voraussichtlich geniale Steuerung über nur eine Taste + Touchscreen Display und sieht einfach geil aus. Und alleine darüber wird sich das Teil verkaufen. und Nokia & Co. angreifen! Das Teil werden eine Menge Leute einfach nur haben wollen.

Update für Aktionäre (10.01.07):
Das iPhone ist zunächst nur ein teures Spielzeug (von mir geschätzte 700€ ohne Vertrag) für das gehobene Kundensegment, könnte aber den gelungenen Einstieg für Apple Inc. in den Mobilfunktmarkt bedeuten. Erfolg oder Misserfolg des iPhones steht und fällt meiner Meinung nach mit der Touchscreen-Bedienung (siehe Video). Diese könnte der USP sein und den Markteintritt erleichtern. Weitere und günstigere Modelle sind in den nächsten Generationen jedoch zwingend notwendig, wenn Apple ernsthaft mitspielen will.
Kurfristig wird das iPhone jedoch für einige Fantasie sorgen und den Kurs beflügeln, ob sich das Teil in den USA, Europa und Asien gut verkauft, sehen wir jedoch frühestens in 9-15 Monaten.

Links:
iPhone: Apple bringt Ein-Knopf-Handy mit Breitbild – Golem.de
Steve Jobs‘ revolutionäres Handy – SPON
Fist iPhone Pics – Engadget
Apple iPhone – apple.com

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt