Start Musik Gorillaz Song Machine Episode 2: Désolé ft. Fatoumata Diawara

Gorillaz Song Machine Episode 2: Désolé ft. Fatoumata Diawara

Mit „Désolé“ geht die Gorillaz Song Machine nach „Momentary Bliss“ in die zweite Runde. Unterstützt werden die Gorillaz bei „Désolé“ von der mehrfach Grammy-nominierten malischen Singer-Songwriterin und Schauspielerin Fatoumata Diawara, die Ende 2019 auch eine fantastische A Colors Show abgeliefert hat.

Désolé – „tut mir leid“ auf Französisch – ist ein hoffnungsvoller und aufbauender Lovesong, der auch insofern besonders ist, da er in drei Sprachen gesungen wird: Englisch, Französisch und Bambara. Episode 2 begleitet 2D, Noodle und Russel bei einer Bootsfahrt auf dem Comer See, bei der sie ihren Bandkollegen Murdoc versehentlich zurücklassen. Ein Versehen? Vermutlich nicht…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fatoumata Diawara – Nterini (A COLORS SHOW)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beliebt

Wacken World Wide: Die größte Mixed-Reality-Show aller Zeiten

Eigentlich hätte das Wacken Open Air am 30. Juli starten sollen. Doch bereits im April mussten die Veranstalter des größten Heavy-Metal-Festivals der Welt auch...

Flight Facilities Forgotten Summer Mix

Flight Facilities versüßen und das sommerliche Aprilwetter mit ihrem Forgotten Summer Mix. https://www.youtube.com/watch?v=jntQd7U0aSk Tracklist: 1. Pogo - Alice 2. Touch Sensitive - Comfortable (feat. Harriet Brown) 3. Breakbot -...

R.I.P. Ennio Morricone – The Best of Ennio Morricone

Die Musik von Ennio Morricone hat mich meine ganze Kindheit über begleitet. Unvergessen sind die Momenten in denen ich mit meinem Vater einen Western...