Start Musik Felix da Housecat ist nicht ins Berghain reingekommen und rastet auf Twitter...

Felix da Housecat ist nicht ins Berghain reingekommen und rastet auf Twitter aus

House Legende Felix da Housecat ist nach seinem Gig am Freitag im Berliner Prince Charles nichts in das Berghain reingekommen und auf Twitter ausgerastet. Einige seiner Tweets hat sein Management inzwischen wieder gelöscht, aber das Internet vergisst ja bekanntlich nichts.

Ich frage mich, wieso ein Kerl wie Felix da Housecat und seine Entourage überhaupt anstehen und durch die Vordertür rein muss? Wollte er sich mal wieder wie ein normaler Berliner Clubbesucher fühlen? Wenn ja, dann ist das Experiment gelungen und den Berghain Betreibern kann man zu diesem Marketing Move nur gratulieren.

felix-housecat-berghain

(via Tanith)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Wacken Open Air teast Wacken World Wide an

Eigentlich hätte das Wacken Open Air am 30. Juli starten sollen. Doch bereits im April mussten die Veranstalter des größten Heavy-Metal-Festivals der Welt auch...

Flight Facilities Forgotten Summer Mix

Flight Facilities versüßen und das sommerliche Aprilwetter mit ihrem Forgotten Summer Mix. https://www.youtube.com/watch?v=jntQd7U0aSk Tracklist: 1. Pogo - Alice 2. Touch Sensitive - Comfortable (feat. Harriet Brown) 3. Breakbot -...

R.I.P. Ennio Morricone – The Best of Ennio Morricone

Die Musik von Ennio Morricone hat mich meine ganze Kindheit über begleitet. Unvergessen sind die Momenten in denen ich mit meinem Vater einen Western...

Doku: 48 Stunden Backstage mit Felix Lobrecht

"Der Hype ist real, aber auch anstrengend." Filmemacher Hubertus Koch hat den Comedian Felix Lobrecht 48 Stunden begleitet, um euch zu zeigen wie das...