Start Musik Erste Acts für das Reeperbahn Festival 2016 bestätigt

Erste Acts für das Reeperbahn Festival 2016 bestätigt

Den Zeitraum vom 21. bis 24. September haben wir uns natürlich bereits fett rot im Kalender markiert. Dann geht das Reeperbahn Festival in die elfte Runde und es gibt wieder die Möglichkeit jede Menge etablierte Acts zu sehen und heiße Newcomer zu entdecken – wie immer auf kleinem Raum in diversen Locations rund um den Kiez. Nun haben die Organisatoren die erste Künstler bekanntgeben, die dieses Jahr spielen werden, und bereits jetzt zeigt sich die enorm große Bandbreite, die das Festival seinen Besuchern bietet. Vom orchestralen Pop von Get Well Soon über smarten Deutschrap von Chefket zu den elektronischen Beats von Gold Panda und lauter Gitarrenmusik von Fjørt oder The Hirsch Effekt ist alles dabei, was die Herzen von Musikfans höher schlagen lässt. Alle bisher bestätigten Acts findet ihr auf der Website des Reeperbahn Festivals oder in der Spotify Playlist zur Veranstaltung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Doku-Tipp: RECHTS. DEUTSCH. RADIKAL.

Für ProSieben hat Journalist Thilo Mischke in den vergangenen 18 Monaten innerhalb rechter Netzwerke recherchiert und Anhänger verschiedener rechter und rechtsextremer Gruppierungen getroffen. Die...

„I Am Greta“ – Film über Greta Thunbergs Kampf für den Klimaschutz

Von der Schülerin in nur wenigen Monaten zur international bekannte Klimaaktivistin: GretaThunberg ist die Ikone der weltweiten Klimaschutz-Bewegung. Mit 15 startete sie in Stockholm...

Bright Eyes Tiny Desk (Home) Concert

Bringt Eyes sind zurück und haben ein Tiny Desk (Home) Concert aus Omaha und L.A. eingespielt. Setlist: Mariana Trench Pan and Broom "Persona Non Grata Shell Games https://www.youtube.com/watch?v=HJvIQv9xZqg