Start Musik Empire State Building leuchtet zu Grateful Dead

Empire State Building leuchtet zu Grateful Dead

empire_state_building_grateful_dead

Am Wochenende haben Grateful Dead ihre letzten Konzerte in Chicago gespielt. Und in New York wurde am 4. Juli das Empire State Building synchron zur Performance von “U.S. Blues” illuminiert.

Ein Bootleg von der Show gibt’s beim NYCTaper.

(via)