Start Musik Ein Vogelclub – The Birdhain

Ein Vogelclub – The Birdhain

Birdhain

Mein Kumpel Malte hat ‘nen Vogelhaus Vogelclub gebaut: Das Birdhain. Nicht nur, dass es aussieht wie ein Miniaturversion des legendären Berghains, nein: Es leuchtet auch noch! Das Beste daran ist, dass jedem Vogel Zutritt gewährt wird  – vonwegen harte Tür und so. Die gibt’s bei Maltes Traumvogelhaus nämlich nicht. Na wenn da mal keine kleine Geschäftsidee (t)wittert…

Malte zu seinem Bauwerk:

Ich wollte mir ein Vogelhaus bauen und dachte, dass man sich doch ein spannenderes Haus bauen könnte, als die aus dem Baumarkt. Warum immer nur ein Dach und vier Wände? Dann kam mir die Idee ”Birdhain” in den Sinn. Es gibt zu viele Ideen die man hat und nie umsetzt. Die Idee fand ich realisierbar und dann hat sie mich nicht mehr losgelassen. Hab 2 Monate für das Ding gebraucht. Das war’s.

Hier noch zwei Fotos, mehr gibt’s auf seiner Seite:

Birdhain 2

Birdhain 3

Geboren im Ruhrgebeat und nach 6 Jahren Ausland, hat Roman 2013 Berlin zu seiner Wahlheimat gemacht. Neben der täglichen, leidenschaftlichen Suche nach neuer, guter Musik (fast) aller Genres, ist er Wissenschaftler.