Start Musik "Don't let it become isolated" - Damon Albarn bei den Brit Awards

„Don’t let it become isolated“ – Damon Albarn bei den Brit Awards

Die Gorillaz gewannen bei den Brit Awards die Auszeichnung für „Best British Group“. Ein leicht angetrunkener Damon Albarn, der den Preis vor 20 Jahren schon einmal mit Blur erhielt, nutzte die Dankesrede für ein Plädoyer gegen den Brexit:

I“™ve got one thing to say and it“™s about this country. This country is, believe it or not, quite a small, little thing but it“™s a lovely place, and it“™s part of a beautiful world. Don“™t let it become isolated,“ he added, „don“™t let yourselves become cut off. Considering our size, we do some incredible things in music. We got a real spirit and a real soul. Don“™t let politics get in the way of that shit.

Gute Mann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Mai Thi Nguyen-Kim & Carolin Kebekus: Wissenschaftler haben auch Gefühle

Mai Thi Nguyen-Kim bezieht Stellung zu Arbeit, Ansehen und Kritik an Wissenschaftlern während der Corona-Pandemie. Carolin Kebekus untermalt ihre Aussagen mit Emotionen, die sie...

Video des Tages: Helge Schneider – Forever At Home

Helge Schneider hat das Musikvideo zu seinem Quarantäne-Song "Forever At Home" veröffentlicht. Premiere feierte "Forever At Home" bei Stefan Raabs alternativen Eurovision Song Contest...

Billie Eilish veröffentlicht Anti-Bodyshaming Video „Not My Responsibility“

"Not My Responsibility" heisst der Kurzfilm den Billie Eilish heute auf YouTube veröffentlicht hat. In dem Clip diskutiert die Musikerin Bodyshaming. Das Video war...