Start Film & TV Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt - Der Hass auf Juden in Europa

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Ausgerechnet die Bild zeigt heute die umstrittene Dokumentation „Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ online, die Arte und der WDR nicht zeigen wollen, da sie „nicht dem angemeldeten Programmvorschlag entsprach“ und sich hauptsächlich auf den Nahen Osten konzentriert. Autor Jochen Schröder sieht das anders und erläutert im Gespräch mit dem Deutschlandfunk seinen Standpunkt.

Wie dem auch sei, mit der Veröffentlichung betritt die Bild zwar „rechtlich unklares Terrain“, aber nun kann sich die Öffentlichkeit ein eigenes Urteil bilden. Und da die Doku auch auf YouTube gelandet ist, könnt ihr „Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ auch direkt hier im Blog schauen und müsst nicht die Bild anklicken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...