Start Musik Die Sterne - Du musst gar nix

Die Sterne – Du musst gar nix

Frank Spilker, Die Sterne (Foto: Britta Jahn)

Die Sterne aus Hamburg haben vergangenen Freitag ihr 12. (!) und selbstbetiteltes Album veröffentlicht. Ich mag Die Sterne schon seit Ewigkeiten, auch weil sie auf ihre Art funky sind, mal mit mehr oder wenig Disco. Auf „Die Sterne“ darf es an einigen Stellen wieder etwas mehr Disco sein und bei einigen Songs haben Carsten Erobique Meyer, das Kaiser Quartett und die Düsseldorf Düsterboys mitgewirkt. Einer meiner Lieblingssongs vom neuen Album ist „Du musst gar nix“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Die Sterne“ Albumstream

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Maeckes teilt „ILLUSION“ Konzertfilm

Maeckes teilt auf YouTube den "The World's Greatest kleinteiliger Konzertfilm", gredeht auf seine 2017er Tour. Gedreht schon 2017 auf Maeckes' Tour zwischen Tilt und...

The Roots teilen „Black Lives Matter“ Mix

Lange bevor "Black Lives Matter" eine Bewegung war, war Funk und Soul Musik politisch und auch Ausdruck des afroamerikanischen Bewusstseins. Und so waren diese...