StartMusikDie PARTEI kurz vor der Machtübernahme?

Die PARTEI kurz vor der Machtübernahme?

„Irre TITANIC-Partei“ in Berlin zur Wahl zugelassen!
Vor wenigen Minuten hat Die PARTEI in Berlin nach eigenen Aussagen die letzte Hürde genommen. Einstimmig entschied der Wahlausschuß, Die PARTEI zur Bundestagswahl zuzulassen. Die PARTEI ist quasi die Partei des Satiremagazins Titanic. Ein ernstes und nachdenklich stimmendes Interview mit Chefredakteur Martin Sonneborn der zugleich Bundesvorsitzender (genehmigte Nebentätigkeit: Geschäftsführer im „Büro für Kicker und Dosenbier“ in Berlin (seit 1992)) der Partei ist findet sich bei jungewelt.de.
Ich freue mich jetzt schon auf einen schmutzigen, schmierigen, populistischen und niveauarmen Wahlkampf der besonderen Art!

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt