Start Musik Darf ich vorstellen: Eau Rouge

Darf ich vorstellen: Eau Rouge

Ihr kennt das, man besucht ein Konzert wo man die Band nicht kennt. Sie flasht einem weg und man erfreut sich daran eine Perle entdeckt zu haben, die noch nicht aus der Muschel herausgekrochen ist. So ging es mir mit Eau Rouge aus Stuttgart. Und auch Monate nach dem Konzert höre ich ihre Songs rauf und runter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wunderbar beschreibt sich die Band auf ihrer Webseite folgendermassen: Ihre Klangteppiche zwischen Indie, Electro, Shoegaze, Post Punk und Trip Hop liebäugeln subtil mit der großen Pop-Geste.

Ich bleibe an der Band dran, bin gespannt wie weit sie ihre Musik noch führen wird..

eaurouge-music.com
facebook.com/eaurougeofficial

Pascal
Content Manager, Blogger, Weltenbürger, established 1985

Beliebt

Milliarden – Himmelblick (Video)

Die Performance der Berliner Band Milliarden gestern Abend beim Reeperbahn Festival hat mir sehr gut gefallen. Milliarden haben dort auch ihre neue Single "Himmelblick"...

Der Adidas ZX 8000 LEGO Schuh

Sneaker- und LEGOheads werden sich über die Marken-Kollaboration bestimmt freuen. LEGO und Adidas bringen mit dem LEGO x adidas ZX 8000 einen gemeinsamen Turnschuh...