Start Sport Brasilien fliegt raus und KFC trollt Neymar

Brasilien fliegt raus und KFC trollt Neymar

Brasilien hat sich gestern mit einem 1:2 imWM-Viertelfinale gegen den ewigen Geheimtipp Belgien und nach einem einen grandiosen Schlagabtausch aus dem Turnier in Russland verabschiedet. Neymar war bei dem Spiel eher unauffällig.

Vom südafrikanischen Kentucky Fried Chicken wurde Neymar bereits ein paar Tage zuvor in einen Werbespot ge(t)rollt. Herrlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt