Start Musik Bon Iver kündigen neues Album und Berlin-Konzerte an, zwei neue Tracks im...

Bon Iver kündigen neues Album und Berlin-Konzerte an, zwei neue Tracks im Stream

neues_bon_iver_album_teaser
Foto: Cameron Wittig & Crystal Quinn

Bon Iver veröffentlichen ihr neues Album „22 , A Million“ am 30. September bei Jagjaguwar. Zwei der insgesamt  10 neuen Tracks gibt’s sind bereits erschienen. Wie zuvor angekündigt spielten Bon Iver das Album gestern in voller Länge auf dem zweiten Eaux Claires Music & Arts Festival in Vernons Heimatstadt Eau Claire, WI.

Die Extended Versions der beiden Eröffnungstitel des Albums „22 (OVER S∞∞N )“ und „10 d EAT hb RE als T âš„ âš„“ sind jetzt als Download- und bei Streaming-Diensten verfügbar. Hier könnt ihr sie direkt hören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Live sind Bon Iver Anfang Oktober in Berlin zu sehen.

Bon Iver live:
01.10. Berlin – Funkhaus
02.10. Berlin – Funkhaus

„22 , A Million“ Tracklist:
1. 22 (OVER S∞∞N)
2. 10 d E A T h b R E a s T âš„ âš„
3. 715 – CR∑∑KS
4. 33 „GOD“
5. 29 #Strafford APTS
6. 666 ʇ
7. 21 Mâ—Šâ—ŠN WATER
8. 8 (circle)
9. ____45_____
10.00000 Million

„22 , A Million“ Artwork

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Netflix-Doku: The Social Dilemma

Die Netflix-Doku „The Social Dilemma“ oder „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ zeigt die unschöne und gefährliche Seite der sozialen Medien und lässt dabei...

Serien-Tipp: Stateless

Australien, den Kontinent am anderen Ende der Welt, kennen wir hierzulande meist nur als den feuchten Traum von Work and Travel BWL Student*innen. Dabei...

Madsen – Quarantäne für immer (Video)

Madsen machen jetzt Punk und ihr neues Quarantäne-Album "Na gut dann nicht" erscheint am 09.10.2020 über das von der Band neugegründete Label KEEK Records....