Start Bücher Beastie Boys: Spike Jonze Fotobuch & Doku auf Apple TV+

Beastie Boys: Spike Jonze Fotobuch & Doku auf Apple TV+

Mit freundlicher Genehmigung von Apple / Foto von Atiba Jefferson / Hintergrundbild von Glen E. Friedman

Die Beastie Boys haben gestern ihren Dokumentarfilm „Beastie Boys Story“ angekündigt, der am 24. April 2020 seine weltweite Premiere auf Apple TV+. Am 3. April wird der Streifen in ausgewählten IMAX-Kinos weltweit gezeigt. Die Weltpremiere findet im Rahmen des SXSW Filmfestivals in Austin im März statt.

Produziert wurde die „Beastie Boys Story“-Doku u.a. von ihrem langjährigen Freund, Fotografen und Filmemacher Spike Jonze (verantwortlich für das ikonische „Sabotage“-Musikvideo).

Von Jonze und den erbleibenden Beasties erscheint am 17. März auch ein Fotobuch. Das Fotobuch könnt ihr bei Amazon* vorbestellen.

Spike Jonze With Mike Diamond & Adam Horovitz (Mike D & Ad Rock Of Beastie Boys)- Beastie Boys (Artwork)

 

*Affiliate-Link.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Das Roskilde Festival 2020 ist abgesagt

Die dänische Regierung hat gestern die Verlängerung des Verbots für größere Versammlungen in Dänemark bis einschließlich 31. August 2020 bekanntgegeben. Dieses Verbot betrifft auch...

Quartalsbericht: Testspiels liebste Alben aus 01-03/20

Vor ein paar Monaten ließ sich nochmal schön beobachten, wie viel die Einheit 'Dekade' im Pop-Journalismus noch zählt, als die 10er nachträglich in Listen...

Als Dave Grohl mit Prince in einer leeren Arena jammte

CBS zeigt am 21. April "Let's Go Crazy: The GRAMMY Salute To Prince". Das All-Star Tribute-Konzert fand im Rahmen der diesjährigen Grammy-Verleihung statt. Als...

The National live auf dem Hurricane Festival 2013

The National veröffentlichen ihren Gig auf dem Hurricane Festival im Juni 2013 und bitten um Spenden für ihre Crew. Our crew are the lifeblood of...