Start Musik Barack Obama weint als Aretha Franklin beweist, warum sie die Königin des...

Barack Obama weint als Aretha Franklin beweist, warum sie die Königin des Souls ist

1401x788-arthea001

Aretha Franklin (73) tritt nur noch selten live auf. Bei der Verleihung des Kennedy-Preis (38th The Kennedy Center Honors) am 6. Dezember 2015 aber war es mal wieder soweit und sie hat alle zu Tränen gerührt. Aretha Franklin hat den King, Goffin, Wexler Klassiker „(You Make Me Feel Like) A Natural Woman“ von 1967 live performt und erzeugte vom ersten Ton an eine Gänsehaut. Mehr Soul geht nicht.

Die Dame mit den bloden Locken ist übrigens Carole King, die Co-Writerin des Songs, die an diesem Abend geehrt wurde.