Start Lifestyle Aus Kassettenrekorder wird Bluetooth-Lautsprecher

Aus Kassettenrekorder wird Bluetooth-Lautsprecher

maker-uses-3d-printing-convert-1980s-fisher-price-cassette-player-bluetooth-speaker-00002

Diese Vintage Kasettenrekorder von Fisher Price wecken wohl bei vielen nostalgische Gefühle. So scheinbar auch beim Hardware Hacker Matt Gruskin. Der hat dieses Schmuckstück aus seiner Kindheit nach 28 Jahren wieder in die Hände bekommen und beschlossen, es nicht einfach nur zu reparieren. Er machte daraus lieber einen Retro-Bluetooth-Lautsprecher. Sogar die  Knöpfe und die Lautstärkeregelung funktionieren!

„I used it constantly when I was a kid. When I found it again in 2015, it didn“™t work anymore. The problem was probably just a broken or missing belt for the tape deck, which I could have replaced. Instead, I made some deeper changes – I converted it into a Bluetooth speaker.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via)

Beliebt

Mai Thi Nguyen-Kim & Carolin Kebekus: Wissenschaftler haben auch Gefühle

Mai Thi Nguyen-Kim bezieht Stellung zu Arbeit, Ansehen und Kritik an Wissenschaftlern während der Corona-Pandemie. Carolin Kebekus untermalt ihre Aussagen mit Emotionen, die sie...

Video des Tages: Helge Schneider – Forever At Home

Helge Schneider hat das Musikvideo zu seinem Quarantäne-Song "Forever At Home" veröffentlicht. Premiere feierte "Forever At Home" bei Stefan Raabs alternativen Eurovision Song Contest...

Billie Eilish veröffentlicht Anti-Bodyshaming Video „Not My Responsibility“

"Not My Responsibility" heisst der Kurzfilm den Billie Eilish heute auf YouTube veröffentlicht hat. In dem Clip diskutiert die Musikerin Bodyshaming. Das Video war...